Technische Infrastruktur und Verkehr

Die Raumordnung setzt die Rahmenbedingungen für den Ausbau und die Weiterentwicklung der Technischen Infrastruktur und für den Verkehr.

Der Schwerpunkt in diesem Fachgebiet liegt auf raumordnerische Prüfungen, mit denen im Vorfeld der eigentlichen Genehmigungsverfahren (Planfeststellung, Bauleitplanung) die Raumverträglichkeit für ein Vorhaben bzw. für eine Variante oder Trasse hergestellt werden soll.

Das Fachgebiet beinhaltet u.a. die Abgabe von Stellungnahmen im Rahmen von Genehmigungsverfahren der Fachbehörden sowie raumordnerische Prüfung zu folgenden Aufgabenfeldern:

  • Energie, z.B. für den Neu- und Ausbau der Strom- und Gasleitungsnetze oder die Errichtung von Anlagen der Erneuerbaren Energien (u.a. für Photovoltaik-, Biogas- und Geothermieanlagen)
  • Wasserwirtschaft, z.B. für Deichrückverlegungen oder die Errichtung von Poldern und Reserveräumen für Extremhochwässer.
  • Rohstoffe, z.B. für Erweiterung oder Neuaufschluss von Kiesabbauflächen und für Erdölbohrungen
  • Abfallwirtschaft, z.B. für die Errichtung und Erweiterung von Deponien
  • Großflächige Freizeiteinrichtungen, z.B. für die Errichtung von Golfplätzen  oder Freizeitparks
  • Verkehrswesen, z.B. für den Bau von Ortsumgehungen, Güterverkehrstrassen oder den Ausbau von Verkehrslandeplätzen


Dabei haben sich die einzelnen Aufgabenfelder im Laufe der Zeit stark gewandelt. Standen in früheren Jahren zum Beispiel im Bereich „Energie“ vor allem die Sicherung der Strom- und Gasnetze an, so geht es heute unter anderem um den Ausbau der Erneuerbaren Energien. Damit eng verbunden ist der dafür ebenfalls notwendige Ausbau der entsprechenden Netze.

Auch im Bereich „Verkehrswesen“ nehmen die Prüfungen von Ortsumgehungen zwar nach wie vor den größten Teil der Arbeit ein, allerdings hat sich deren Anzahl in den letzten Jahren deutlich verringert. In gleichem Maße haben raumordnerische Stellungnahmen zum  Ausbau bzw. zur Sanierung des bestehenden Verkehrsnetzes an Bedeutung gewonnen.

Ansprechpartner/in

Sylvia Götz
06321 / 99-2198

Marc Bose
06321 / 99-2231