© SGD Süd

Hochwasserschutz

Aktuelle Hochwasserlage

Hier finden Sie die aktuellen Pegelstände und die Hochwasserlageberichte der Hochwassermeldezentren.

Hochwasserportal
Mädchen-Zukunftstag

Girls' Day 2020: SGD Süd wirkt in Neustadt, Mainz und Kaiserslautern mit

Die SGD Süd beteiligt sich auch in diesem Jahr wieder am Girls' Day und bietet an ihren Standorten in Neustadt, Mainz und Kaiserslautern Einblicke in naturwissenschaftliche und technische Berufe in der Umweltverwaltung an.

Weiter...
Konstituierende Sitzung des Ausschusses für Grenzüberschreitende Zusammenarbeit

© EURODISTRIKT

Grenzüberschreitende Zusammenarbeit

Neuer Ausschuss für Grenzüberschreitende Zusammenarbeit bringt alle Akteure an einen Tisch

SGD Süd Präsident Prof. Dr. Hannes Kopf ist mit dabei auf dem Hambacher Schloss bei der konstituierenden Sitzung des Ausschusses Grenzüberschreitende Zusammenarbeit. Auch er sagt: "Europa wird im Alltag von den Bürgerinnen und Bürgern gelebt." Die SGD Süd unterstützt und fördert Projekte der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit am Oberrhein.

Weiter...
Hauptgebäude der SGD Süd in Neustadt

© SGD Süd

Struktur und Genehmigungsdirektion Süd

Die SGD Süd

Gewerbeaufsicht, Wasserwirtschaft, Abfallwirtschaft und Bodenschutz sowie Raumordnung, Naturschutz und Bauwesen stehen in der SGD Süd gemeinsam für kompetente und nachhaltige Verfahren und Entscheidungen.

Mehr über uns

Aktuelle Nachrichten

Prof. Dr. Hannes Kopf © SGD Süd /Fotograf Hans-Georg Merkel

Als Behörde der Mittelinstanz zwischen Ministerien und den Kommunalverwaltungen arbeiten wir im südlichen Rheinland-Pfalz für die Menschen und die Umwelt in dieser Region

Baustelle in der Endphase

© SGD Süd

Auf dem Gelände einer ehemaligen Farbpigmentefabrik in Ludwigshafen-Rheingönheim wurden bei einer Altlastenerkundung unter anderem Uran-Folgeprodukte angetroffen.

Am 21. August 2018 ereignete sich bei der Firma Süd-Müll GmbH & Co. KG für Abfalltransporte und Sonderabfallbeseitigung (SMT) in Heßheim ein Unfall, bei dem zwei Mitarbeiter des Unternehmens verstarben.

"Miteinander Gut Leben - Rheinland-Pfalz gegen Hass und Hetze" bündelt bestehende und neue Projekte der Landesregierung. Sie sind herzlich eingeladen, mitzumachen und 2020 ein starkes Zeichen für ein respektvolles Miteinander ohne Hass und Hetze zu setzen. JETZT ist die Zeit aktiv zu werden! Hier finden Sie alle Termine, können den Appell mitzeichnen und die Logos downloaden.

Nach oben