© Albrecht Arthur Comes

Fotoacrylgrafie

Ausstellung

Vizepräsident Jürgen Conrad hat am 20. September die Ausstellung mit Werken von Albrecht Arthur Comes eröffnet.

Die Ausstellung ist noch bis zum 12. Oktober im Foyer der SGD Süd zu sehen.

Weiter...

© SGD Süd

Altlasten

Altlastensymposium Berlin 2018 mit Beteiligung der SGD Süd - Neuer Leitfaden zum rheinland-pfälzischen KoAG-Verfahren in Planung

25 Jahre Ökologisches Großprojekt Berlin: Am 28. und 29. Juni 2018 lud die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz Berlin zu einem Symposium ein, um einerseits kritisch auf 25 Jahre intensive Bearbeitung im „Ökologischen Großprojekt Berlin“ zurückzublicken und Zwischenbilanz zu ziehen sowie auch vorausschauend aktuelle Themen des vor- und nachsorgenden Bodenschutzes zu betrachten.

Weiter ...

© SGD Süd

Naturschutz

Ökologische Aufwertung mit Naturschutzmitteln - Renaturierung des Nordelsheimer Baches in der Gemarkung Undenheim

Bei der Renaturierung des Nordelsheimer Baches in der Gemarkung Undenheim, Verbandsgemeinde Rhein-Selz, auf der Länge von 1 Kilometer, kann erstmals eine fast 100%-ige Förderung durch das Land Rheinland-Pfalz erfolgen. Ministerin Höfken hat jetzt den Förderbescheid überreicht.

Weiter ...

© SGD Süd

Struktur und Genehmigungsdirektion Süd

Die SGD Süd

Gewerbeaufsicht, Wasserwirtschaft, Abfallwirtschaft und Bodenschutz sowie Raumordnung, Naturschutz und Bauwesen stehen in der SGD Süd gemeinsam für kompetente und nachhaltige Verfahren und Entscheidungen.

Mehr über uns

Aktuelle Nachrichten

Als Behörde der Mittelinstanz zwischen Ministerien und den Kommunalverwaltungen arbeiten wir im südlichen Rheinland-Pfalz für die Menschen und die Umwelt in dieser Region

Broschüre SGD Süd Kompakt © SGD Süd

In dieser Broschüre finden Sie Stichpunkte zu unseren Aufgaben, wichtige Kontaktdaten, das Organigramm und den räumlichen Zuständigkeitsbereich.

Wegen eines laufenden Nachprüfungsverfahrens zur Vergabe der Fischereirechte am Rhein, hat die SGD Süd die Fischereierlaubnisscheine in eigener Zuständigkeit drucken lassen und gibt diese über Ausgabestellen aus.

Eine Welt ohne Masern gehört zu den Hauptzielen der Weltgesundheitsorganisation. Dieses Ziel verfolgen wir auch in Rheinland-Pfalz.
Holen Sie fehlende Impfungen nach. Schützen Sie sich selbst, Ihre Familie und Ihre Mitmenschen!

Nach oben